Wir nehmen Präzision persönlich.

gefahrenabwehr


Durch unsere langjährige Erfahrungen und engagierte Mitarbeiter sind wir immer auf dem aktuellen Stand der Richtlinien und der Gesetzgebung. Durch dieses Engagement sind wir in der Lage, individuelle Pläne für Ihr Gebäude zu erstellen. Diese sind im Einzelnen Feuerwehrpläne, Flucht- und Rettungspläne, Übersichtslagepläne und Feuerwehrlaufkarten. Diese Pläne dienen als Erstes der Orientierung und dem richtigen Verhalten in einem Not- oder Störfall, beziehungsweise einem Störungsfreien Einsatz der Feuerwehr und Rettungskräfte.
Sämtliche Pläne werden in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und bei Feuerwehrplänen mit der örtlichen Feuerwehr erstellt. 


Wir bieten diese Pläne in verschiedenen Ausführungen an:
- laminiert,
- in Acrylrahmen,
- in Klapprahmen.


Die Erstellung dieser Pläne erfolgt mit Hilfe folgender Normen: 

1. Feuerwehrpläne für bauliche Anlagen nach DIN 14095
   Bestandteil des Feuerwehrplans und deren Inhalt:
   -Allgemeine Objektinformation
   -Übersichtslageplan
   -Geschosspläne
   -Sonderpläne
   -Zusätzliche textliche Erläuterung

2. Flucht und Rettungspläne nach DIN ISO 23601


Generell gilt, alle Gefahrenabwehrpläne sollten nach baulichen Veränderungen oder spätestens nach
2 Jahren überprüft und gegebenenfalls aktualisiert werden.

Ihre Pläne können auch mehrsprachig erstellt werden. 
Auf Wunsch kann auch eine individuelle Lösung für Sie gefunden werden.